200116 Zerben

Am Sonntag, den 26. Januar um 16 Uhr wird dem Zerbener Schloss weiter Leben eingehaucht. Zum zweiten Mal gastiert der bekannte Magdeburger Opernsänger Johannes Wollrab wieder im historischen Schloss mit einer Kostbarkeit der romantischen Musik, der Winterreise von Franz Schubert.  Am Klavier nimmt auch wieder Kirchenmusiker Thorsten Fabrizi Platz.

Von Frank Bürger

(mehr …)

 

IMG_5469
Gottesdienst in der Hauskapelle des Kloster St. Georg in Götschendorf

 

Berlin. Das internationale Projekt von Buchautor Christoph Schneider: ein deutsch-russischer Weihnachtsmarkt in der Russischen Föderation. Sein Buch „25 Jahre Weihnachtsmarkt – ein Glühweinverkäufer erzählt“ spricht eine besondere Sprache.

Von Frank Bürger

(mehr …)

IMG_5469
Gottesdienst in der Hauskapelle des Kloster St. Georg in Götschendorf

Derzeit präsentiert Abt Daniil Irbits, Vorsteher des Klosters St. Georg in Götschendorf, auf dem Templiner Weihnachtsmarkt einen Querschnitt durch die Küche Russlands. Die russischen Spezialitäten werden von der Schwester und der Mutter von Abt Daniil an einem Stand angeboten. Doch etwas trübt die Stimmung im Kloster. Die Gestaltung des Innenraums und der Ausbau des Herrenhauses sind auf Eis gelegt. Noch in diesem Jahr sollte auch der Innenraum der Kirche fertig gestellt werden. Auch andere Projekte können nicht realisiert werden.

Von Frank Bürger

(mehr …)

191123 Chopin
Das Grab von Chopin in Paris. Foto: Frank Bürger

 

chopen-okladka-ksiazki 3

 

In dem Büchlein „Der Flimmernde Ton“, das der Kabarettist Steffen Möller herausgegeben hat, fokussiert er Piotr Wierzbickis Essay über den Stil des bekannten Pianisten und Komponisten Frederic Chopin. Dabei geht er in seinem Vorwort von Wilhelm Furtwängler aus.

Von Frank Bürger

(mehr …)

 

 

DSC02485
Ulrich Lilie (links) und Thomas Oppermann beim Anzünden der ersten Kerze am Wichern-Adventskranz

Diakonie-Präsident Ulrich Lilie überreichte am Donnerstag einen traditionellen Wichern-Adventskranz an Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann. Zum nunmehr zwölften Mal erhellt der Kranz während der Adventszeit die Lobby des Deutschen Bundestages. Damit dankt die Diakonie den Mitgliedern und Mitarbeitenden des Bundestages für die konstruktive Zusammenarbeit. Zum zehnten Mal ist die Jugendkantorei des Evangelischen Johannesstifts Berlin mit dabei, ein besonderes Jubiläum.

Von Frank Bürger

(mehr …)