Zuversichtsgedanken

HEIDELBERG DOWNRIVER SUNSET II – 150x150cm – 59x59in – Acrylic on deep canvas by Holger Baehr – 2022

Worte aus Taizé

Paulus schreibt: Wir wissen, daß Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt, bei denen, die nach seinem ewigen Plan berufen sind.

Röm 8,28-30

Berlin.  Gedanken kommen dieses Mal wieder von Angelika Zädow, Superintendentin in Potsdam, Siegfried Weber, stellvertretender Dekan in Karlsruhe. Es läuten die Glocken der evangelischen Dorfkirche in Berlin-Wittenau. Es gibt Tipps aus dem und für den Religionsunterricht, eine Einspielung von Michael Reichert und von Ann-Helena Schlüter. Es gibt Impulse für Kinder von Redaktionsmitarbeiterin Juliane Heger. Es gibt eine Buchempfehlung vom Klotz-Verlag, eine Filmempfehlung kommt von Klassikradio. Jazziges kommt über Andreas Discher vom Jazznet Spandau. Besonders sind die Orgelnoten der Stiftung Orgelklang.

Von Frank Bürger

Infos aus und für den Religionsunterricht

Viele Gottesdienste gibt es am 31. Oktober 2022 in den Gemeinden

Auch in der Weihnachtskirche Spandau

18 Uhr

Liturgie und Predigt:

Frank Bürger

Lektorin: Juliane Heger

Orgel: Barbara Herrberg

Musikbeitrag für Klassikfreunde

Wachet und betet!

Hier zum Innehalten und Gebet Es läuten die Glocken der evangelischen Dorfkirche in Berlin-Wittenau.

Hier der Link zur Kirche

Impuls aus Karlsruhe

Buchempfehlung

Neues von der Vogelweide

Neues von der Vogelweide

€19,90

lieferbar

Jetzt schon vorbestellen – Erhältlich ab Anfang Dezember

Neues von der Vogelweide

Walther frisch übersetzt

Autor: Gert Dieter Hohenöcker

Walther von der Vogelweide ist der bekannteste deutsche Minnesänger. Er lebte zur Zeit des Hochmittelalters, von etwa 1170 bis 1230.

Da die mittelhochdeutsche Sprache für den heutigen Leser nicht mehr ohne weiteres verständlich ist, wird hier eine Auswahl seiner Gedichte zu den Themen Liebe, Politik und Glauben in aktuellen Übersetzungen vorgelegt, die sowohl seine Poesie als auch seine Aussagen dem modernen Menschen nahebringen wollen.

„Ich denke, lenke, lange, wie ich Liebe lenken kann,
dass sie schöner lohne meine Tage,
wie sie schön sich lohnen, ist mein Plan.
Das ist keine kleine Frage,
drum halt für klein nicht meine Klage.“

ISBN: 978-3-949763-06-9

Format: Din A5 (14,8 x 21 cm)

Seiten: 88 mit 33 Abbildungen

fester Einband mit Fadenheftung

Preis: 19,90 €

Weitere Infos und Kauf

Empfehlung für Kinder

Die Empfehlung kommt von Redaktionskreismitglied Juliane Heger

Karsten Rademacher hat es nicht leicht. Er ist nicht nur ziemlich klein, sondern wird auch noch „Radieschen“ genannt. Und dann wird er nicht einmal im Detektivbüro seiner Mitschüler aufgenommen. Aber das ändert sich, als Karsten beim Babysitten eine Höhle im Wald entdeckt. Das wird seine große Stunde. Als er dann auch noch mit einer alten Münze und einer Schatzkarte daherkommt, kann er endlich zeigen, was er drauf hat. Das Detektivbüro Kalle & Co ist komplett. (2015-11-04)

Weitere Infos und Kauf

Filmtipp / Hörspieltipp

Der Tipp kommt von Florian Schmidt (Klassikradio)

Jazziges

Die Empfehlung kommt von Andreas Discher (Jazznet Spandau)

Orgelnoten

Auf Youtube immer wieder sehens- und hörenswert ist natürlich der Kanal von Martin Jetschke (alias Lingualpfeife). Wir sagen Dankeschön Ulrich Hacke von der Stiftung Orgelklang.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s