Spandauer Schüler unterstützt

Berlin Das Projekt des Oranienburger Hochschulprofessors Henning Schluß unterstützt nun zwei Religionsschüler der Bernd-Ryke-Grundschule in Spandau. Sie fuhren gemeinsam mit mir als Religionslehrer nach Oranienburg, um das Projekt genauer zu begutachten.

Von Frank Bürger

Seit Januar 2021 möbelt Henning Schluß mit Kooperationspartnern Computer auf. Sie sollen einkommensschwachen Kindern zugutekommen. Auch ukrainische Flüchtlinge profitieren von dem Projekt. So durfte Wialy, der mit seiner Mutter über das Engagement der Evangelischen Weihnachtskirche eine Bleibe gefunden hat, einen Computer in Empfang nehmen. Das war Ende März. „Zum ersten Mal seit er hier in Deutschland ist, hat er gelächelt.

Henning Schluß spielt dann in Oranienburg die Software auf und macht die Updates.

Er wünscht sich Nachahmer des Projekts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s