Religionsunterricht (Klasse 3-4): Gott macht Kleines groß

David wird von Samuel zum König gesalbt. Illustration aus dem Ingeborg-Psalter.

Samuel ist ein Prophet. Propheten verkünden den Willen Gottes. Gott sagt zu ihm: „Samuel, Saul soll nicht länger König sein. Fülle dein Horn mit Öl und gehe nach Bethlehem. Dort suche Isai. Einer seiner Söhne wird König in Israel. Ihn werde ich dir zeigen.

Samuel macht sich auf den Weg. Alle Söhne treten herzu. Gott sagt: „Schau nicht auf das Äußere. Ein Mensch sieht, was vor Augen ist, Gott aber sieht das Herz an.“

Erst als er David sieht, den jüngsten und kleinsten Sohn Isais, weiß Samuel: Das ist er. Dieser soll König über Israel werden.

Samuel nimmt sein Horn und benetzt damit das Haupt Davids.  Er salbt ihn zum König.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s